IFR beim BPFV!

Bei unserem neuen Kooperationspartner in Reichelsheim absolvieren derzeit bereits BPFV-Piloten eine CB-IR-Ausbildung auf privater Basis. So entschlossen wir uns, hier zu unterstützen.

Aktuell arbeiten wir an der Integration unserer DA40-Flugzeuge in die Reichelsheimer ATO, so dass alle erforderlichen Flugstunden inkl. des Prüfungsfluges auf BPFV-Flugzeugen geflogen werden können.
Außerdem können wir unsere zugelassenen IR-Fluglehrer (IRI) dort ebenfalls registrieren, so dass auch mit BPFV-eigenen Fluglehrern geschult werden kann. Zusätzlich steht für einen Teil der erforderlichen Flugstunden ein Flugsimulator (FNPT II am Standort Egelsbach) zur Verfügung.

Der Theorie-Unterricht findet bequem per Fernlehrgang statt.

Folgende Ausbildungsgänge werden in Kooperation zusätzlich angeboten:

  • FI IR und IRI (Fluglehrer Instrumentenflug)
  • CPL(A) (Berufspilotenlizenz)

    Auch hier können alle Flüge auf BPFV-Flugzeugen durchgeführt werden.

ACHTUNG! Der für Montag, 16.03.20 geplante Infohock zum Thema IR-Ausbildung muss leider ausfallen. Die durch die Stadt Mannheim erlassene Allgemeinverfügung zur Durchführung von Veranstaltungen sieht vor, dass bei Veranstaltungen, auch bei geringerer Anzahl als 50 Personen, diese bei den Behörden angemeldet werden muss.
Wir holen den Infohock so schnell wie möglich nach.


Badisch-Pfälzischer Flugsportverein e. V. Est. since 1926