Meteorogolgie

Einflug in schlechtes Wetter – Absturz.  Das wollen wir vermeiden.

Das bekannt wechselhafte mitteleuropäische Wetter ist immer noch DER bestimmende Faktor in der Sichtfliegerei.

Deshalb werden wir Sie mit dem notwendigen meteorologischen Wissen ausstatten, um zu entscheiden, ob Sie einen Flug durchführen sollten oder nicht. Darüber hinaus macht es schlicht und einfach auch Spaß, zu einem tieferen Verständnis für die alltäglichen Wetterphänomene um uns herum zu kommen. Wie entstehen Wolken, Nebel oder Gewitter? Warum gibt es Wind? Wie kommt man zu Wetterprognosen?

Was ist wohl der feucht-adiabatische Temperaturgradient und was um Himmels willen sind Isohypsen? – Wenn man mit der Meteorologie durch ist, wird man das mit lässiger Beiläufigkeit erklären können.

Und schließlich lernt man auch noch so etwas zu lesen und zu interpretieren:
EDDF Frankfurt/MainTAF EDDF 171100Z 1712/1818 05005KT CAVOK BECMG 1808/1811 12005KT BECMG 1813/1815 21006KT=

Badisch-Pfälzischer Flugsportverein e. V. Est. since 1926

BPFV-Geschäftsstelle vom 15. bis einschließlich 24.09. geschlossen.
close