Flotte und Charterkosten

Nach einer umfassenden Modernisierung unserer Flotte bieten wir an unserem Standort Mannheim zwei werksneue Flugzeuge des Modells Tecnam P2008 JC MkII mit Garmin G3X Touch-Glascockpit, zwei moderne Diamond DA40 mit IFR-Zulassung sowie eine Cessna C172R mit konventioneller Instrumentierung. Alle Maschinen sind für Nachtflug und CVFR instrumentiert. Die Diamond DA40 ist IFR-zugelassen.

Eine weitere DA40 mit Garmin G1000 steht kurz vor der Indienststellung.

Alle Maschinen stehen Piloten zum Charter, und den Schülern unserer vereinseigenen Flugschule zur Verfügung.

Die BPFV-Flotte und Charterkosten

TypBeschreibungTarifRabatt*
Tecnam P2008JC-MKIIZweisitziger Schul- und Reise-Hochdecker, 
Glascockpit (G3X Touch)
98 PS Motor, Baujahr 2019
€ 147,00/h€ 139,30/h
Tecnam P2008JC-MKIIZweisitziger Schul- und Reise-Hochdecker, 
Glascockpit (G3X Touch)
98 PS Motor, Baujahr 2019
€ 147,00/h€ 139,30/h
Cessna 172RViersitziger Schul- und Reise-Hochdecker,
konventionelle Instrumente
160 PS Motor, Baujahr 2000
€ 195,00/h€ 187,30/h
Diamond DA40 TDIViersitziger Reise-Hochdecker,
konventionelle Instrumente,
IFR-Zulassung
135 PS Turbo-Diesel Motor, Baujahr 2004
€ 198,00/h€ 190,30/h
Diamond DA40 TDI G1000Viersitziger Reise-Hochdecker,
Garmin G1000,
IFR-Zulassung,
155 PS Turbo-Diesel Motor, Baujahr 2017
€ 205,80/h€ 198,10/h

*) Bei der für Vielflieger und Flugschüler interessanten Bonusregelung mit einer zusätzlich zum Jahresbeitrag zu entrichtenden Gebühr  von Euro 127,80 pro Jahr ermäßigt sich jede Flugstunde um Euro 7,70.

Die Vercharterung der Flugzeuge erfolgt ausschließlich an Vereinsmitglieder. Die Charterpreise verstehen sich pro Stunde inclusive Benzin, Öl und MWST ab Standort Mannheim.

Die Wartung der Maschinen erfolgt laufend. Kontrollen werden neben der Jahresnachprüfung gemäß Hersteller- und gesetzlicher Vorgaben alle 50 bzw. 100 Betriebsstunden durchgeführt.

Stand 03.2020

Badisch-Pfälzischer Flugsportverein e. V. Est. since 1926